Jahrgang 1988: Diese Autos werden bald Oldtimer

Klassiker von morgen

Kultautos wie der BMW Alpina B10, aber auch solide Alltagsmodelle wie der Opel Kadett GSi 16 V werden 2018 zum Oldtimer. Dabei ist das H-Kennzeichen nicht einfach nur der Ritterschlag, der ein altes Auto zum Oldtimer macht. Der Buchstabe auf dem Nummernschild führt sogar zu Steuervorteilen.

Sofort bis zu 35% Rabatt bei MeinAuto als Gold- oder Platin-Clubmitglied sichern!

Kultautos wie der BMW Alpina B10, aber auch solide Alltagsmodelle wie der Opel Kadett GSi 16 V werden 2018 zum Oldtimer. Dabei ist das H-Kennzeichen nicht einfach nur der Ritterschlag, der ein altes Auto zum Oldtimer macht. Der Buchstabe auf dem Nummernschild führt sogar zu Steuervorteilen.

Nicht jedes 30 Jahre alte Auto wird zum Oldtimer

Von wegen altes Eisen! Autos mit dem Kennzeichen „H“ sind etwas Besonderes. Oldtimern ist sogar ein Paragraf in der Straßenverkehrsordnung gewidmet. Doch nicht jedes Auto, das jetzt 30 Jahre alt wird, kommt automatisch in den Genuss. Für die Zulassung als Oldtimer gelten bestimmte Regeln. So müssen diese Voraussetzungen erfüllt sein:

• Mindestalter 30 Jahre – es gilt das Datum der Erstzulassung.[/li]

• Nachweisbare und dokumentierte Fahrzeughistorie[/li]

• Originalteile oder originale Ersatzteile müssen 90 Prozent betragen[/li]

• Gepflegter, erhaltenswerter Zustand[/li][/ul]

Diese Wagen werden 2018 zum Oldtimer

Der VW Corrado, der im Herbst 1988 den Scirocco ablöste, wird 2018 ganz sicher zum Oldtimer. Das Sportcoupé auf Basis des Golf II schaffte es in damals bemerkenswerten 8,5 Sekunden von 0 auf 100.

Mit dem Motor vorne und dem Getriebe auf der Hinterachse setzte der Porsche 928 S4 Clubsport schon Maßstäbe, als er damals auf den Markt kam.

Das konnte nur noch vom Jaguar XJS Cabriolet übertroffen werden. Der 5,3 Liter große Zwölfzylinder sieht im Gegensatz zu den anderen Sportwagen, die 2018 zum Oldtimer werden, tatsächlich wie einer aus. Experten sehen zudem voraus, dass der flotte Flitzer in nächster Zeit eine ziemliche Wertsteigerung erfahren wird.

Oldtimer aus der Mittelklasse

Doch auch, wer einen soliden Mittelklassewagen in der Garage stehen hat, darf sich freuen. Der Opel Kadett GSi 16V hat 1988 den Golf GTI 16 V in die Schranken gewiesen. So oft man das Auto damals sah, so selten ist es heute. Der Grund: Viele Fahrzeuge wurden von jugendlichen Draufgängern systematisch hochgetunt und verheizt.

Dieses Schicksal blieb dem Opel Vectra A, Nachfolger des Opel Asconas und erfolgreichster Mittelklassewagen aus Rüsselsheim, zum Glück erspart. Der VW Passat B3 mit seinen rundlichen Formen und dem fehlenden Kühlergrill war damals ein ähnlicher Bestseller.Dreißig Jahre alt werden dieses Jahr unter anderem auch der Audi V8, der Peugeot 405 Break, der BMW 5er E34, der Mercedes 190 E 2.5-16, der Citroen AX sowie der Mitsubishi Galant.

PREMIUM CONTENT - Wenn Sie diesen Artikel mit unseren wertvollen Tipps weiterlesen möchten, loggen Sie sich bitte ein. Login | Member werden